Ahornweg 3, 35410 Hungen
0 172-683 956 4

HERZLICH WILLKOMMEN

Herzlich Willkommen zu meinem Fit'n'Food Blog

Ich begrüße alle Fitness-Fans und Freunde der leichten und einfachen Küche zum Start von

Jey’s Fit’n’Food Blog!

Die Beiträge zum Thema Sport, Fitness und Trainingsplanung inklusive vieler effektiver Übungen sollen euch hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand geben.
Sie beruhen auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und ziehen aus einer immer unübersichtlicher werdenden Fitnessbranche das Beste für euch heraus.

Als Personal Fitness Trainer erstelle ich nicht nur Trainingspläne, sondern vor allem auch Ernährungspläne, weil eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung der Schlüssel für mehr Energie im Alltag und höhere Leistungsfähigkeit im Sport (auch ohne Ergänzungsmittel) ist und darüber hinaus ein “Mehr” an Lebensqualität bietet.

Oft habe ich schon gehört:
“Mensch, Jeremy, deine Rezepte sind alle immer so lecker und besonders. Poste die doch einmal auf deiner Homepage oder deiner Facebook-Seite; dann finde ich die wenigstens immer wieder!”
Und so kommt es, dass ich dich nun hier auf meinem Blog begrüßen darf.

Die Rezepte in diesem Blog sind sorgfältig ausgewählt und sind die Lieblingsrezepte meiner Kunden aus deren Ernährungsplänen, die ich für sie individuell erstelle.

Die Zubereitung der Gerichte in diesem Blog sollen euch keine Kopfschmerzen bereiten, sondern es soll einfach nur schmecken und wieder die Freude am leckeren Essen wecken.

Die Leichtigkeit der Zubereitung, die gute Verträglichkeit, die Vielfalt an wichtigen Nährstoffen und die Abwechslung an Zutaten sind der Rote Faden der Rezepte meines neuen Fit’n’Food Blogs.

Dazu gebe ich dir Tipps, wie du deine Lieblingsgerichte auf einfache Weise und ohne Verzicht gesünder machen und Kalorien einsparen kannst.

Ich hoffe, du schaust ganz oft auf meinem Blog vorbei oder folgst mir auch auf Facebook und Instagram und findest ganz viele interessante Rezepte, die dich den Kochlöffel schwingen lassen und lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat.

Ich freue mich auf deine Kommentare, die du gerne direkt in die Kommentarleiste schreiben kannst.

Schreibt mir auch, wenn ihr Fragen zur Zubereitung oder zu der ein oder anderen Zutat habt. Ich werde sie gerne beantworten.

Mit sportlichen und genüsslichen Grüßen

Euer Jeremy

Leave a comment